Amalia Film GmbH

Mittwoch 09.11.2016

Stark! SAT.1-Komödie "Schlimmer geht immer" mit 11,8 Prozent Marktanteil am Dienstagabend

Unterföhring (ots) - Ein eigenwilliges Haus sorgt für tolle Quote: 11,8 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer lachten über Sebastian Bezzel und seine Kumpels, die als Heimwerkerkönige an einer charmanten alten Villa verzweifelten. Beim Gesamtpublikum ab 3 Jahren verfolgten starke 2,63 Millionen Zuschauer diesen fast aussichtslosen Kampf. Insgesamt erreichte SAT.1 am Dienstag einen guten Tagesmarktanteil von 10 Prozent in der Zielgruppe.

Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland (D+EU) Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 09.11.2016 (vorläufig gewichtet: 08.11.2016)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Petra Hinteneder Kommunikation/PR Unit Fiction Medienallee 7, D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1171 Petra.Hinteneder@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com